Meldungen

Hier finden Sie Meldungen zu aktuellen Themen der Deutschen UNESCO-Kommission, Veranstaltungen und Veröffentlichungen.

Gesucht: Bildungsinitiativen für nachhaltige Entwicklung

Bis zum 30. April 2019 um eine Auszeichnung durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung und die Deutsche UNESCO-Kommission bewerben

mehr lesen

Pressemitteilung

Ein Geopark in der „Wiege der Menschheit“?

Die UNESCO-Kommission von Kenia will im Westen des Landes den „Great Rift Valley Geopark“ gründen – es wäre der erste UNESCO-Geopark des Landes und der dritte in Afrika. Die Deutsche UNESCO-Kommission unterstützt diese Initiative, auf Basis einer zehnjährigen Zusammenarbeit mit den kenianischen Kolleginnen und Kollegen.

mehr lesen

Meldung

Bis zum 31. Januar für Jakob Muth-Preis für inklusive Schule bewerben

Erstmalig können sich auch Initiativen von Schülerinnen und Schülern zur Inklusion für einen Publikumspreis bewerben.

mehr lesen

Meldung

Meldung

UNESCO-Welterbe und die Sustainable Development Goals

Workshop zum Thema "UNESCO World Heritage and the Sustainable Development Goals"

mehr lesen

Meldung

Lange Nacht des Menschenrechts-Films in Bonn und Berlin

Gewinnerfilme des Deutschen Menschenrechts-Filmpreises 2018 am 14. Januar in Bonn und am 15. Januar 2019 in Berlin

mehr lesen

Terminhinweis

Lange Nacht des Menschenrechts-Films 2019 in Bonn

Präsentation der Preisträgerfilme des Deutschen Menschenrechts-Filmpreises 2018
am 14. Januar 2019

mehr lesen

Meldung

Bamberg feiert 25 Jahre UNESCO-Welterbe

2018 jährt sich Bambergs Einschreibung in die UNESCO-Welterbeliste zum 25. mal. Denn am 11. Dezember 1993, vor genau 25 Jahren, wurde die Altstadt von Bamberg als 624. Welterbestätte auf der Sitzung des UNESCO-Welterbekomitees in Kolumbien mit dem UNESCO-Welterbetitel ausgezeichnet.

mehr lesen

Meldung

25 Jahre UNESCO-Welterbe Bamberg

Präsidentin der UNESCO-Kommission betont „UNESCO-Welterbe baut Brücken in die Zukunft.“

mehr lesen

Pressemitteilung

18 Neuaufnahmen in Deutschlands Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes

Das Drechslerhandwerk, die Helgoländer Dampferbörte, das Augsburger Hohe Friedensfest sowie 13 weitere Kulturformen zählen seit heute zum Immateriellen Kulturerbe in Deutschland.

mehr lesen

Pressemitteilung