Inklusive Bildung

Unser Beitrag

Mit ihrem Expertenkreis Inklusive Bildung fördert die Deutsche UNESCO-Kommission den Austausch zwischen Akteuren und setzt sich für die Umsetzung inklusiver Bildung in Deutschland ein. Seit 2009 vergibt sie außerdem gemeinsam mit Partnern den „Jakob Muth-Preis für inklusive Schule“.

Expertenkreis Inklusive Bildung

Die Deutsche UNESCO-Kommission hat 2010 den Expertenkreis Inklusive Bildung eingerichtet. Ihm gehören dreißig Akteure der inklusiven Bildung in Deutschland an. Durch den Expertenkreis soll der Austausch zwischen den Akteuren der inklusiven Bildung weiter gefördert werden, um die Umsetzung bundesweit zu stärken.

Ziele

  1. Durch regelmäßigen Austausch Akteure der inklusiven Bildung auf nationaler Ebene vernetzen und Kompetenzen bündeln.
  2. Breitenwirkung für das Konzept inklusive Bildung erzielen.
  3. Expertise für den Prozess hin zu einem inklusiven Schulsystem bereitstellen.

Mitgliederliste

Jakob Muth-Preis für inklusive Schule

Seit 2009 vergibt die Deutsche UNESCO-Kommission gemeinsam mit der Beauftragten der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen und der Bertelsmann Stiftung den „Jakob Muth-Preis für inklusive Schule“. Ausgezeichnet werden Schulen und Schulverbünde, die den gemeinsamen Unterricht aller Kinder vorbildlich gestalten. Dadurch zeigt der Jakob Muth-Preis wie inklusive Bildung, auch unter manchmal schwierigen Rahmenbedingungen, gelingen kann. Insgesamt ist der Preis jährlich mit 14.000 Euro dotiert.

Preisträger 2017

Preisträger 2016

Preisträger 2015

Resolution: Für eine inklusive Bildung in Deutschland

Die Deutsche UNESCO-Kommission hat auf ihrer Hauptversammlung im Jahr 2017 die Resolution Für eine inklusive Bildung in Deutschland verabschiedet. Darin ruft sie zu einer systematischen Umsetzung inklusiver Bildung im deutschen Bildungssystem, lebenslang sowie in formalen und non-formalen Kontexten, auf.

weitere Artikel

Inklusive Bildung in Deutschland
Bunte Stifte

Bildung

Inklusive Bildung in Deutschland

Deutschland ist von dem Ziel einer inklusiven Bildung noch weit entfernt. Die seit 2009 auch für Deutschland rechtlich bindende UN-Behindertenrechtskonvention fordert dazu auf, auch Menschen mit Behinderungen den Besuch einer Regelschule zu ermöglichen. Dennoch hat sich seitdem der Anteil der Kinder und Jugendlichen mit Förderbedarf, die an einer Förderschule unterrichtet werden, kaum verringert.
weiterlesen
Jakob Muth-Preis für inklusive Schule
Schulklasse

Inklusive Bildung

Jakob Muth-Preis für inklusive Schule

Jakob Muth-Preis für inklusive Schule - Die Preisträger 2017 im Porträt.
weiterlesen