Deutsch-dänisches Minderheitenmodell als Immaterielles Kulturerbe der UNESCO nominiert
Zusammenleben von Minderheiten und Mehrheiten im deutsch-dänischen Grenzland

Deutsch-dänisches Minderheitenmodell als Immaterielles Kulturerbe der UNESCO nominiert

weiterlesen
COVID-19: Absage Welterbetag 2020
Altes Rathaus in Bamberg

Meldung,

COVID-19: Absage Welterbetag 2020

Die Deutsche UNESCO-Kommission, der Verein der Welterbestätten Deutschland und die Stadt Potsdam haben beschlossen, den diesjährigen UNESCO-Welterbetag am 7. Juni 2020 aufgrund der aktuellen Entwicklung von COVID-19 abzusagen.

weiterlesen
COVID-19: UNESCO startet globale Bildungskoalition
Eine Frau mit einem Schreibheft sitzt vor einem Laptop

Meldung,

COVID-19: UNESCO startet globale Bildungskoalition

Über 1,5 Milliarden Lernende sind aufgrund der Corona-Pandemie von Schul- und Universitätsschließungen betroffen. Zur Unterstützung der betroffenen Länder hat die UNESCO eine globale Bildungskoalition mit multilateralen Partnern, privatwirtschaftlichen Akteuren und zivilgesellschaftlichen Organisationen ins Leben gerufen.

weiterlesen
DBU-Ausschreibung zum UNESCO-Programm „BNE 2030“

Meldung,

DBU-Ausschreibung zum UNESCO-Programm „BNE 2030“

Zur Unterstützung des UNESCO-Programms „BNE 2030“ fördert die Deutsche Bundesstiftung Umwelt innovative und modellhafte Bildungsprojekte im Rahmen einer Sonderausschreibung. Bewerbungsfrist: 28. Mai 2020.

weiterlesen
UN-Weltwasserbericht 2020: Wasser und Klimawandel

Pressemitteilung,

UN-Weltwasserbericht 2020: Wasser und Klimawandel

Der Klimawandel führt zu weniger Wasser und schlechterer Wasserqualität. Im Gegenzug wirkt nachhaltiges Wassermanagement dem Klimawandel positiv entgegen. Das zeigt der Weltwasserbericht 2020, den die UNESCO im Auftrag der Vereinten Nationen erstellt hat.

weiterlesen

Perspektiven

Verwendung und Weitergabe der Brailleschrift Neuaufnahme 2020
Immaterielles Kulturerbe
in Deutschland

Perspektiven

Handwerkliches Bierbrauen Neuaufnahme 2020
Immaterielles Kulturerbe
in Deutschland

Perspektiven

Brauch des Martensmanns Neuaufnahme 2020
Immaterielles Kulturerbe
Martensmann Lübeck Schwerin
in Deutschland

Perspektiven

Friedhofskultur in Deutschland Neuaufnahme 2020
Immaterielles Kulturerbe
in Deutschland

Perspektiven

Grasedanz im Harz Neuaufnahme 2020
Immaterielles Kulturerbe
in Deutschland
Neun Neuaufnahmen in Deutschlands Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes
Wander- und Hüteschäferei

Neun Neuaufnahmen in Deutschlands Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes

Moderner Tanz, Flößerei und Hohl- und Flachglasfertigung für internationale UNESCO-Listen nominiert

weiterlesen
COVID-19: UNESCO-Empfehlungen für das Fernstudium in Schule und Universität

Meldung,

COVID-19: UNESCO-Empfehlungen für das Fernstudium in Schule und Universität

Die UNESCO gibt zehn Empfehlungen für den Fernunterricht, damit junge Menschen weiterhin am Bildungssystem teilnehmen können.

weiterlesen

UNESCO-Biosphärenreservat: Pfälzerwald-Nordvogesen

Schulen schließen weltweit

Schulen schließen weltweit

Die Zahl der Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen, die aufgrund der Ausbreitung von COVID-19 keine Schulen und Universitäten besuchen, steigt an. Auf unesco.org dokumentiert die UNESCO, wo und wie viele Lernende betroffen sind.

Publikation

Wasser und Klimawandel. Weltwasserbericht der Vereinten Nationen 2020.
UNESCO-Kommissionen von Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg, 2020

Vor 30 Jahren

Die UNESCO-Weltkonferenz „Bildung für alle“ im März 1990 in Jomtien, Thailand, markiert einen Wendepunkt in der internationalen Bildungspolitik. 155 Staaten, die UNESCO, das Kinderhilfswerk UNICEF, das Entwicklungsprogramm UNDP und die Weltbank verabschieden erstmals ein gemeinsames Aktionsprogramm zur Verbesserung der Bildungssituation weltweit.

zur Geschichte der UNESCO

Stellenangebote

Aktuelle Stellenangebote der Deutschen UNESCO-Kommission in Bonn und Berlin finden Sie in unserer Stellenbörse.

zu den Stellenangeboten

UNESCO-Orte

UNESCO-Weltdokumentenerbe im Porträt

Das Benz-Patent von 1886
Benz-Patent von 1886, © Daimler AG

UNESCO-Weltdokumentenerbe

Das Benz-Patent von 1886

Das Benz-Patent von 1886 für ein dreirädriges Fahrzeug mit Gasmotor eröffnete den Weg in die Automobilität. Es gilt heute als Geburtsurkunde des Automobils.
weiterlesen
Goethes literarischer Nachlass
Handschrift aus dem 'West-östlichen Divan'

UNESCO-Weltdokumentenerbe

Goethes literarischer Nachlass

Mit dem literarischen Nachlass hat der weltberühmte Dichter und Forscher Johann Wolfgang von Goethe einen wertvollen Schatz hinterlassen. In ihm befinden sich sowohl die weithin bekannte Literatur Goethes als auch unbekanntere Schriftstücke wie Briefe und Abhandlungen.
weiterlesen

Verfassung der UNESCO

Since wars begin in the minds of men and women, it is in the minds of men and women that the defences of peace must be constructed.

Da Kriege im Geist der Menschen entstehen, muss auch der Frieden im Geist der Menschen verankert werden.

UNESCO

Organisation für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Über die Deutsche UNESCO-Kommission

Über uns

Über die Deutsche UNESCO-Kommission

Die UNESCO verfügt als einzige UN-Organisation über ein weltweites Netzwerk von Nationalkommissionen, derzeit 199 weltweit. Ihre Aufgabe ist es, an der Ausgestaltung der UNESCO-Mitgliedschaft des jeweiligen Staates mitzuwirken. Nationalkommissionen sind in ihren Ländern die zentrale Schnittstelle zwischen Regierung, Zivilgesellschaft und der UNESCO.
weiterlesen
Über die UNESCO

Über Uns

Über die UNESCO

Die UNESCO ist die Organisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft, Kultur und Kommunikation. Sie wurde am 16. November 1945 gegründet. „Da Kriege im Geist der Menschen entstehen, muss auch der Frieden im Geist der Menschen verankert werden“ lautet die in der UNESCO-Verfassung verankerte Leitidee.
weiterlesen