Wer wir sind

Der Deutschen UNESCO-Kommission gehören bis zu 114 Mitglieder an, darunter Beauftragte der Bundesregierung und der Kultus- und Wissenschaftsministerien der Länder sowie von der Mitgliederversammlung gewählte Vertreter von Institutionen und ad personam gewählte Experten. Die Mitglieder treten einmal jährlich zur Hauptversammlung zusammen. Die Hauptversammlung wählt das Präsidium und einen Vorstand. Präsidentin der Deutschen UNESCO-Kommission ist seit Juni 2018 Prof. Dr. Maria Böhmer. Das Sekretariat hat seinen Sitz in Bonn, Generalsekretär ist Dr. Roland Bernecker. Die Deutsche UNESCO-Kommission wird von verschiedenenen Ausschüssen beraten.

Organigramm der DUK