BNE-Akteur

Zooschule im Tierpark + Fossilium Bochum

Die Zooschule des Tierpark + Fossilium Bochum betreut im Jahr mehr als 22.000 Besucher*innen. Unter ihrem Dach vereint sie Angebote für Schüler*innen aller Schulformen und Jahrgangsstufen, für Kindertagesstätten, Fortbildungsveranstaltungen für Multiplikator*innen, Inklusionsprojekte, Führungen für Kindergeburtstage und Erwachsenengruppen sowie mehrtägige Feriencamps. Die Unterrichtskonzepte für Schulklassen sind an den Kernlehrplänen für Nordrhein-Westfalen orientiert.
Der Tierpark + Fossilium Bochum bietet einen außergewöhnlichen Lehr- und Erfahrungsraum, der das unmittelbare Erlebnis rezenter Tiere und ihrer Lebensräume mit der Erfahrbarkeit längst ausgestorbener Lebensformen kombiniert, das Begreifen von Veränderung und Wandel fördert und deren Konsequenzen verdeutlicht.
Die Zooschulangebote sensibilisieren Teilnehmende jeden Alters für den Erhalt der biologischen Vielfalt und die Bedeutung des Natur-, Arten- und Umweltschutzes. Biologische Zusammenhänge und zoologische Fakten werden durch gründliches Beobachten, Hinhören, Ertasten und Riechen erfahrbar gemacht und BNE-spezifische Themen wie Biodiversität zum Leben erweckt.
Ziel ist es, bei den Teilnehmenden das Wissen für ein nachhaltiges, verantwortungsvolles Leben auf unserem Planeten mit der Reflektion des eigenen Konsumverhaltens und Umgangs mit der Umwelt zu erweitern. Dadurch eröffnen sich für die Teilnehmenden im Sinne der Bildung für nachhaltige Entwicklung zukunftsweisende Bewertungs- und Handlungskompetenzen.

Kontakt

Tierpark + Fossilium Bochum

Klinikstraße 49
44791 Bochum

Frau Judith Becker

0234 9502923
0234 9502942
zooschule@tierpark-bochum.de
http://www.tierpark-bochum.de

Übersicht

Aktiv in

Nordrhein-Westfalen

Bildungsbereiche

Frühkindliche Bildung, Schule, Berufliche Bildung, Hochschule, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Non-formale und informelle Bildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung

Thematische Schwerpunkte

Ernährung, Nachhaltiger Konsum und Produktion, Klima, Ökosysteme/Biodiversität, Kulturelle Vielfalt, Interkulturelles Lernen

Weltaktionsprogramm

Kompetenzentwicklung bei Lehrenden und Multiplikatoren, Stärkung und Mobilisierung der Jugend