BNE-Akteur

Gib' Abfall einen Korb

Zeitbild ist seit über 50 Jahren auf die Entwicklung von Materialien und Durchführung von Projekten zur schulischen und außerschulischen Bildung für Kinder und Jugendliche spezialisiert. Seit 25 Jahren sind die Themen Nachhaltigkeit, Energie und Klimaschutz ein zentraler Schwerpunkt unserer Arbeit. Zeitbild hat bereits 2006 für das Bundesumweltministerium im Rahmen eines Forschungsprojekts mit der FU Berlin beispielhafte Unterrichtsmaterialien anhand der Kriterien der BNE entwickelt. Das Zeitbild WISSEN "Nachhaltigkeit – Praxisbeispiele für den Unterricht" wurde in einer Auflage von über 60.000 Exemplaren gedruckt und darüber hinaus rund 40.000 Mal digital abgerufen. Im Rahmen von Zeitbild Projekten wie "Aktion Klima!", "Green Day – Schulen checken grüne Jobs" oder "Klima & Co – Deutschlands höchstdotierter Klimaschutzwettbewerb für Schulen" sind in den vergangenen Jahren tausende Schulen und hunderttausende Schülerinnen und Schüler selbst für Umwelt- und Klimaschutz im Alltag aktiv geworden. Mit den sozialen und ökonomischen Fragen der Nachhaltigkeit beschäftigen sich Zeitbild Projekte wie der "Verbraucherratgeber für nachhaltigen Konsum", "School of Fish" und "Eine Welt für ALLE für eine Welt". Zeitbild Projekte wurden unter anderem im Rahmen der Weltdekade der UN für BNE ausgezeichnet.

Kontakt

Zeitbild Verlag

Kaiserdamm 20
14057 Berlin

Herr Frederic Markus

030 3200190
030 32001943
frederic.markus@zeitbild.de
http://www.zeitbild.de

Ausgezeichnet als Netzwerk

Statement der Jury: „Der Zeitbild Verlag ist seit über 50 Jahren auf die Entwicklung von Materialien und die Durchführung von Projekten zur schulischen und außerschulischen Bildung für Kinder und Jugendliche spezialisiert. Mit dem Bildungsprogramm „Gib´ Abfall einen Korb“ wurde ein professionalisiertes, langjähriges Netzwerk geschaffen, das BNE ins Zentrum rückt. Dabei ist davon auszugehen, dass das Netzwerk auch in Zukunft weiter konkrete Projekte zur Abfallvermeidung anstößt. Der gut strukturierte Monitoringprozess, der die Reflexion aller Akteure einbezieht und Anpassungen für Folgejahre möglich macht, ist besonders hervorzuheben.“

Übersicht

Aktiv in

Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Schleswig-Holstein, Thüringen, Sachsen-Anhalt

Bildungsbereiche

Frühkindliche Bildung, Schule, Berufliche Bildung, Non-formale und informelle Bildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung

Thematische Schwerpunkte

Ernährung, Gesundheit, Wasser, Energie, Nachhaltiges Wirtschaftswachstum/Arbeit, Mobilität und Verkehr, Nachhaltiger Konsum und Produktion, Klima, Ökosysteme/Biodiversität

Sonstige Themen

Integration, Demokratieerziehung, Politische Bildung

UN-Dekade BNE

Ausgezeichnetes Projekt Ausgezeichnete Maßnahme Mitglied Runder Tisch der UN Dekade BNE

Mitgliedschaft in Gremien der nationalen BNE-Umsetzung

Partnernetzwerke

Weltaktionsprogramm

Kompetenzentwicklung bei Lehrenden und Multiplikatoren, Stärkung und Mobilisierung der Jugend