BNE-Akteur

"Artenschutz und wir" - die Wanderausstellung der Aktionsgemeinschaft Artenschutz (AGA) e.V.

Kontakt

Aktionsgemeinschaft Artenschutz (AGA) e.V.

Rathausgasse 5
70825 Korntal-Münchingen

Frau Birgit Braun

07150 922210
07150 922210
info@aga-artenschutz.de
https://www.aga-artenschutz.de

Die Aktionsgemeinschaft Artenschutz (AGA) e.V. setzt sich seit 1986 für den Erhalt von bedrohten Tier- und Pflanzenarten und deren Lebensräume ein und ist als gemeinnützige Natur- und Artenschutzorganisation anerkannt. Die AGA ist weltweit tätig, um mit Projektarbeit den Schutz und den Erhalt der Natur zu fördern, das Umweltbewusstsein zu stärken und die Zerstörung der Lebensgrundlage von Menschen, Tieren und Pflanzen zu verhindern.

Das Konsumverhalten und die hohe Urlaubsreiseintensität der Deutschen sind verbunden mit Auswirkungen auf die Artenvielfalt im eigenen Land und weltweit. Unser Anliegen ist es, Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit der Artenschutz-Ausstellung an globale ökologische, ökonomische und soziale Zusammenhänge sowie Bedrohungen der Artenvielfalt heranzuführen. Praktische Tipps und wertvolle Hinweise zeigen auf, wie jede*r Einzelne von uns zum Arten- und Naturschutz beitragen und sich somit für eine lebenswerte Zukunft engagieren kann.

Die Wanderausstellung befähigt Multiplikator*innen, wie z.B. Lehrer*innen und Verantwortliche in der Umweltbildungsarbeit in Vereinen, Umweltgruppen und anderen Initiativen und Einrichtungen, eigenständig am Beispiel des charismatischen Gepards - einer bedrohten Tierart - diesen bedeutsamen Themenkomplex aufzugreifen, anschaulich darzustellen und dazu zu motivieren, Verantwortung zu übernehmen und sich mit dem eigenen Verhalten für den Artenschutz und eine nachhaltige Entwicklung einzusetzen.

Globale Nachhaltigkeitsziele (SDGs)

BNE Auszeichnungen

Ausgezeichnet im
UNESCO-Programm BNE 2030


Übersicht

Aktiv in

Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen

Bildungsbereiche

Schule, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Non-formale und informelle Bildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung

Thematische Schwerpunkte

Klima, Nachhaltiger Konsum und Produktion, Ökosysteme/Biodiversität, Sustainable Development Goals, Sonstiges

Sonstige Themen

Natur- und Artenschutz

Weltaktionsprogramm

Ganzheitliche Transformation von Lern- und Lehrumgebungen, Kompetenzentwicklung bei Lehrenden und Multiplikatoren, Förderung nachhaltiger Entwicklung auf lokaler Ebene