UNESCO-Projektschulen in Brandenburg

Exemplarische Porträts der UNESCO-Projektschulen in Brandenburg

Die geografische Lage Brandenburgs an der Grenze zu Polen begünstigt die enge Zusammenarbeit zwischen den UNESCO-Projektschulen beider Länder. Auch Grundschulen haben bereits Kontakte mit polnischen Partnerschulen. Schülerinnen und Schüler lernen die Sprache des Nachbarlands, gemeinsam werden Schulaustauschprogramme organisiert.

Rouanet-Gymnasium Beeskow
Rouanet-Gymnasium Beeskow

UNESCO-Projektschulen

Rouanet-Gymnasium Beeskow

Als erste Fair-Trade-Schule Brandenburgs ausgezeichnet legt das Rouanet-Gymnasium besonderen Wert auf eine verantwortungsbewusste sowie internationale Ausrichtung. Den Schülerinnen und Schülern bietet die Ganztagsschule diverse Möglichkeiten, ihre Talente zu entwickeln.
weiterlesen

weitere Artikel

UNESCO-Projektschulen in Deutschland
Kunstinstallation

Bildung

UNESCO-Projektschulen in Deutschland

Die knapp 300 UNESCO-Projektschulen integrieren die UNESCO-Bildungsansätze in ihr Schulprogramm, erproben Unterrichtskonzepte, bilden ein aktives Netzwerk, organisieren Seminare sowie nationale und internationale Austauschprogramme und verbreiten die UNESCO-Bildungsansätze in ihrem Umfeld und den lokalen Bildungslandschaften.
weiterlesen
UNESCO-Projektschulen weltweit

Bildung

UNESCO-Projektschulen weltweit

Das weltweite Netzwerk der UNESCO-Projektschulen nennt sich ASPnet - UNESCO Associated Schools Network - und wurde 1953 unter Beteiligung Deutschlands gegründet. Weltweit sind über 11.500 Schulen in mehr als 180 Ländern Mitglieder des internationalen Netzwerkes.
weiterlesen