Meldung,

UNESCO-Urkunden für europäische Bauhütten

Am 20. Mai nahmen in Straßburg 18 Bauhütten aus Deutschland, Frankreich, Norwegen, Österreich und der Schweiz die Urkunden für die UNESCO-Einschreibung des Bauhüttenwesens als Gutes Praxisbeispiel für den Erhalt des immateriellen Kulturerbes entgegen.