Fachausschuss Kommunikation und Information

Fachausschüsse beraten die DUK. Ihre Mitglieder werden vom DUK-Vorstand jeweils für einen Zweijahreszeitraum ernannt. Der Fachausschuss Kommunikation und Information begleitet die Umsetzung des UNESCO-Programms für Kommunikation und Information in Deutschland und bringt seine fachliche Expertise zu den aktuellen Themen ein. Er tagt mindestens einmal im Jahr. 

Vorsitz

Mitglieder

• Achim Apell (Kinowelt Television GmbH)

• Prof. Dr. Nicolas Apostolopoulos
  (Center für Digitale Systeme, Freie Universität Berlin)

• Susanne Barwick
  (Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V.)

• Dr. Andreas Bittner (Deutscher Journalisten-Verband)

• Dr. Katrin Bornemann
  (Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung)

• Sara Diefenbach
  (Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien)

• Prof. Dr. Anja Feldmann (Max-Planck-Institut für Informatik, Saarbrücken)

• Julia Göpel (Auswärtiges Amt)

• Prof. Dr. Jeanette Hofmann
  (Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung)

• Konrad Huber
  (Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus)

• Dr. Till Kreutzer
  (Institut für Rechtsfragen der Freien und Open Source Software)

• Prof. Dr. Verena Metze-Mangold
  (ehemalige Präsidentin der Deutschen UNESCO-Kommission)

• Christian Mihr
  (Reporter ohne Grenzen e. V., Geschäftsführer)

• Siegfried Schneider
  (Bayerische Landeszentrale für neue Medien, Präsident)

• Ute Schwens (Deutsche Nationalbibliothek)

• Matthias Spielkamp (AlgorithmWatch gGmbH, Geschäftsführer)