Pressemitteilungen

Hier finden Sie alle Pressemitteilungen und Terminhinweise der Deutschen UNESCO-Kommission.
In unseren Presseverteiler können Sie sich hier eintragen.

Terminhinweis, 20. November 2018: Launch des UNESCO-Weltbildungsberichts in Berlin

UNESCO-Generaldirektorin Azoulay, UNHCR-Vizekommisar Türk, Bundesaußenminister Maas, BMZ-Staatssekretär Jäger und DUK-Präsidentin Böhmer eröffnen Veranstaltung

mehr lesen

Pressemitteilung

Deutsche UNESCO-Kommission fordert inklusives Schulsystem

Zusammenführung von Förderschulen und allgemeinen Schulen notwendig

mehr lesen

Pressemitteilung

Seit 2006 weltweit 1.096 Journalisten aufgrund ihrer Arbeit getötet

2. November: Internationaler Tag gegen die Straflosigkeit für Verbrechen an Journalisten

mehr lesen

Pressemitteilung

500 Gäste feierten UNESCO-Welterbestatus des Naumburger Doms

Präsidentin der Deutschen UNESCO-Kommission betont herausragende Bedeutung des Doms als Erbe der Menschheit

mehr lesen

Pressemitteilung

Pressemitteilung

UNESCO-Geopark Vulkaneifel ausgezeichnet

Jury lobt herausragende Arbeit für nachhaltige Entwicklung in europäischem Netzwerk

mehr lesen

Pressemitteilung

21. Oktober 2018: Festakt zur Anerkennung des Naumburger Doms als UNESCO-Welterbe

Am 21. Oktober überreicht Staatsministerin Michelle Müntefering die Urkunde zur Auszeichnung des Naumburger Doms als UNESCO-Welterbe an Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff. Im Juli 2018 hatte das Welterbekomitee den Dom als 44. UNESCO-Welterbestätte in Deutschland ausgezeichnet.

mehr lesen

Pressemitteilung

Weltweit fehlen gut ausgebildete Lehrerinnen und Lehrer

UNESCO feiert Weltlehrertag am 5. Oktober

mehr lesen

Pressemitteilung

Neuer Freiwilligendienst naturweit startet

Ab heute können sich Freiwillige für naturweit bewerben, den neuen internationalen Freiwilligendienst der Deutschen UNESCO-Kommission und des Auswärtigen Amts.

mehr lesen

Pressemitteilung

40 Jahre UNESCO-Welterbe Aachener Dom

Präsidentin der Deutschen UNESCO-Kommission: „Aachener Dom ist ein künstlerisches und architektonisches Meisterwerk von Weltrang und ein Symbol für die Einheit des europäischen Kulturraums“

mehr lesen

Pressemitteilung