Meldungen

Hier finden Sie Meldungen zu aktuellen Themen der Deutschen UNESCO-Kommission, Veranstaltungen und Veröffentlichungen.

Online-Workshop: Lebendiges Erbe in der Ukraine

Am 14.-15. September organisierte das Goethe-Institut in Kiew mit dem ukrainischen Kulturministerium einen Online-Workshop rund um den Erhalt von immateriellem Kulturerbe in der Ukraine. Die Deutsche UNESCO-Kommission beteiligte sich mit einem Vortrag.

mehr lesen

Meldung

Weltkonferenz Kulturpolitik in Mexiko – was kann man erwarten?

Zusammenfassung des Fachgesprächs vom 15. September 2022 zur UNESCO-Weltkulturkonferenz

mehr lesen

Meldung

Gedächtnis der Menschheit: 30 Jahre UNESCO-Weltdokumentenerbe

Kolloquium am 22. September 2022 in Welterbestadt Lorsch

mehr lesen

Pressemitteilung

UN-Gipfel: Bildung ganz oben auf die Agenda setzen

Transforming Education Summit der Vereinten Nationen bringt Teilnehmende aus aller Welt zusammen

mehr lesen

Meldung

Terminhinweis

Terminhinweis

Transnationale Geschichtsbücher für das 21. Jahrhundert

Vom 15.-16.09. findet in Paris eine Konferenz zu transnationalen Schulbüchern für Geschichte statt

mehr lesen

Meldung

77 neue UNESCO-Learning Cities

Am 2. September sind von der UNESCO 77 neue Städte aus insgesamt 44 Ländern in das Netzwerk der Learning Cities aufgenommen worden. Hierdurch wird ihr besonderes Engagement für die Förderung des lebenslangen Lernens gewürdigt.

mehr lesen

Meldung

Young Climate Action for World Heritage

Internationales Klima-Projekt bringt Schulen und Welterbestätten zusammen

mehr lesen

Pressemitteilung

9. September: Internationaler Tag zum Schutz der Bildung vor Angriffen

Mehr als 170.000 Kinder und Jugendliche aus der Ukraine an deutschen Schulen registriert

mehr lesen

Pressemitteilung