Meldungen

Hier finden Sie Meldungen zu aktuellen Themen der Deutschen UNESCO-Kommission, Veranstaltungen und Veröffentlichungen.

Schwellen abbauen: Welterbe-Arbeitstreffen „Inklusion“

Auf Einladung der Deutschen UNESCO-Kommission tauschten sich Vertreterinnen und Vertreter von Welterbestätten über Inklusionsmaßnahmen in Besucherzentren aus.

mehr lesen

Meldung

COVID-19: Stopp der kulturweit-Ausreise

Die kulturweit-Ausreise im März 2020 wird wegen der Ausbreitung des Coronavirus gestoppt.

mehr lesen

Meldung

„denkmal aktiv“ – Ausschreibung 2020/2021

Die Deutsche UNESCO-Kommission bringt sich im Schuljahr 2020/2021 mit dem Themenfeld „Lernen und Forschen am Welterbe“ in die „denkmal aktiv“-Ausschreibung ein.

mehr lesen

Meldung

Neun Neuaufnahmen in Deutschlands Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes

Moderner Tanz, Flößerei und Hohl- und Flachglasfertigung für internationale UNESCO-Listen nominiert

Gemeinsame Pressemitteilung der Kulturministerkonferenz, der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und der Deutschen UNESCO-Kommission

mehr lesen

Pressemitteilung

8. März: Internationaler Tag der Frau

Trotz Fortschritten muss mehr für die Gleichberechtigung von Frauen und Mädchen getan werden. Besonders in der Kulturbranche sind Frauen unterrepräsentiert.

mehr lesen

Meldung

Gemeinsam freiwillig engagiert

Das Projekt „Gemeinsam freiwillig engagiert“ gibt jungen Frauen aus Ägypten, Jordanien, Marokko, Libanon und Tunesien die Möglichkeit, sich für drei Monate in Kultur- und Bildungseinrichtungen in Deutschland zu engagieren, gefördert durch das Auswärtige Amt.

mehr lesen

Meldung

Frankfurter Erklärung der UNESCO-Projektschulen in Deutschland

Das Netzwerk der UNESCO-Projektschulen in Deutschland macht sich stark für Demokratie und Menschenrechte und ruft dazu auf, gemeinsam gegen gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit einzustehen.

mehr lesen

Meldung

UNESCO zeichnet Adolf-Grimme-Gesamtschule in Goslar aus

Goslarer Gesamtschule wird am 3. März als UNESCO-Projektschule anerkannt.

mehr lesen

Pressemitteilung

Onlinekurse zu Hydrologie

Der UNESCO-Lehrstuhl für Hydrologischen Wandel und Wasserressourcen-Management an der RWTH Aachen bietet zwei Onlinekurse zum Thema Hydrologie an. Damit setzt sich der Lehrstuhl aktiv für eine Bildung für nachhaltige Entwicklung und den kostenlosen Zugang zu Bildungsangeboten ein.

mehr lesen

Meldung

Edit-a-thon zum Internationalen Frauentag 2020

Am Internationalen Frauentag am 8. März veranstaltet Wikipedia Schreibwerkstätten, die weibliche Biografien im digitalen Raum sichtbarer machen. Dabei entstehen Artikel, die Verdienste von Frauen in Bildung, Wissenschaft und Kultur thematisieren.

mehr lesen

Meldung