Meldungen

Hier finden Sie Meldungen zu aktuellen Themen der Deutschen UNESCO-Kommission, Veranstaltungen und Veröffentlichungen.

Verleihung des Nationalen Preises BNE am 18. Mai

Nachdem die Preisverleihung im Januar coronabedingt ausfallen musste, werden die ersten nationalen Preise für Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) am 18. Mai in Berlin verliehen.

mehr lesen

Meldung

Netzwerk Kulturgutschutz Ukraine ins Leben gerufen

In der Ukraine sind zahlreiche Kulturgüter gefährdet, darunter sieben UNESCO-Welterbestätten. Das Netzwerk Kulturgutschutz wird die Hilfsmaßnahmen aus Deutschland koordinieren.

mehr lesen

Meldung

UN-Weltwasserbericht 2022: Grundwasser

Im neuen Weltwasserbericht fordert die UNESCO, die Grundwasservorräte weltweit nachhaltig zu nutzen.

mehr lesen

Pressemitteilung

UNESCO-Empfehlung zur Ethik der Künstlichen Intelligenz in Deutschland

Eine neue Studie im Auftrag der Deutschen UNESCO-Kommission zeigt auf, an welchen Stellen in Deutschland noch Handlungsbedarf besteht.

mehr lesen

Meldung

Welttag der Poesie am 21. März

Am 21. März feiern die Vereinten Nationen, die UNESCO und zahlreiche Institutionen auf der ganzen Welt die Vielfalt und Kraft der Poesie.

mehr lesen

Meldung

Praxisimpulse zur nachhaltigen Schulentwicklung

Wie Schulen Nachhaltigkeitsprofile entwickeln können, zeigt eine neue Publikation der UNESCO-Projektschulen. Die zugehörige Multimedia-Reportage stellt die einzelnen Umsetzungen vor.

mehr lesen

Meldung

UNESCO unterstützt Medienschaffende in der Ukraine

UN-Organisation liefert Schutzausrüstung und bietet Unterstützung für Berufsverbände und Medienschaffende auf der Flucht.

mehr lesen

Pressemitteilung

Fünf Neueinträge in Liste des Immateriellen Kulturerbes

Bundesweites Verzeichnis spiegelt Vielfalt des kulturellen Lebens in Deutschland

Gemeinsame Pressemitteilung der Kulturministerkonferenz und der Deutschen UNESCO-Kommission

mehr lesen

Pressemitteilung

Internationaler Frauentag für ein nachhaltiges Morgen

Der diesjährige Internationale Frauentag steht im Zeichen der Nachhaltigkeit und legt einen besonderen Fokus auf Geschlechtergleichstellung und Klimagerechtigkeit.

mehr lesen

Meldung

Open Science Conference 2022: Weltweiter Kulturwandel der Wissenschaft

Die jährliche Open-Science-Konferenz des Forschungsverbunds der Leibniz-Gemeinschaft ist ein etabliertes Treffen der einschlägigen Expertinnen und Experten aus ganz Europa. Vom 8. bis 10. März 2022 findet die Konferenz erstmals in Kooperation mit der Deutschen UNESCO-Kommission statt. Sie organisiert die zentrale Podiumsdiskussion am Abschlusstag und einen Workshop über die Chancen von Open Science im Globalen Süden.

mehr lesen

Meldung