Meldungen

Hier finden Sie Meldungen zu aktuellen Themen der Deutschen UNESCO-Kommission, Veranstaltungen und Veröffentlichungen.

Young Climate Action for World Heritage

Internationales Klima-Projekt bringt Schulen und Welterbestätten zusammen

mehr lesen

Pressemitteilung

9. September: Internationaler Tag zum Schutz der Bildung vor Angriffen

Mehr als 170.000 Kinder und Jugendliche aus der Ukraine an deutschen Schulen registriert

mehr lesen

Pressemitteilung

UNESCO zeichnet vier neue Projektschulen aus

Schulen aus Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein in internationales Netzwerk aufgenommen

mehr lesen

Pressemitteilung

Menschheitsherausforderung Wasser – auch für UNESCO-Stätten

Bereits im Juli 2022 hat die Deutsche UNESCO-Kommission Vertreterinnen und Vertreter aus allen deutschen UNESCO-Netzwerken zusammengebracht, die Expertise zum Thema Wasser in Deutschland haben. Ob Welterbe, Biosphärenreservat oder Geopark – Wasser-Herausforderungen wie die aktuelle Dürre betreffen sie alle. Daher vereinbarten die Teilnehmenden für die Zukunft engeren Austausch und Zusammenarbeit.

mehr lesen

Meldung

Fachgespräch zur Weltkulturkonferenz MONDIACULT

Die Deutsche UNESCO-Kommission lädt die deutsche Fachöffentlichkeit anlässlich der UNESCO-Weltkulturkonferenz MONDIACULT 2022 zum Fachgespräch am 15. September ein.

mehr lesen

Meldung

Kulturerbe in Odessa: UNESCO sagt Unterstützung zu

Ukraine will Aufnahme Odessas in Welterbeliste beantragen / UNESCO kündigt neue Schutzmaßnahmen für ukrainisches Kulturerbe an

mehr lesen

Meldung

30 Jahre UNESCO-Programm „Memory of the World“

Zum 30-jährigen Bestehen des UNESCO-Programms „Memory of the World” veranstaltet die Deutsche UNESCO-Kommission ein Kolloquium in der UNESCO-Welterbestadt Lorsch.

mehr lesen

Meldung

UNESCO-Projektschulen aktiv im Zeichen des Klimaschutzes – lokal wie international

Die UNESCO-Projektschulen engagierten sich in den Sommermonaten intensiv gegen den Klimawandel: Sie wirkten am Programm zum Petersberger Klimadialog mit, weihten Klimastationen ein und veranstalteten ein Klimacamp in Heidelberg, bei dem sich Jugendliche mit dem Klimawandel auseinandersetzten.

mehr lesen

Meldung

Emscher-UNESCO-Schülerfachtagung: UNESCO-Projektschulen in NRW aktiv für klimaresiliente Stadtgestaltung

Schülerinnen und Schüler von sieben UNESCO-Projektschulen in NRW entwickelten auf der Emscher-UNESCO-Schülerfachtagung Ideen, wie man die Folgen des Klimawandels im städtischen Raum mindern kann.

mehr lesen

Meldung

Deutsche UNESCO-Kommission begrüßt nationale Strategie für offene Bildungsmaterialien

Möller: „Zukunftsweisendes Signal für die Bildung in Deutschland“

mehr lesen

Pressemitteilung