BNE-Akteur

waldworte.eu - Inspirationen & Bildungsideen zu Kultur und Natur

Kontakt

Waldworte.eu - Inspirationen & Bildungsideen zu Kultur und Natur

Falkenfelder Moor 23
23554 Lübeck

Frau Susanne Brandt

01702446814
01702446814
waldworte@brandt-susanne.de
http://www.waldworte.eu

Mit Leidenschaft und Kreativität entdecke und entfalte ich die vielfältigen Verbindungen und Spielarten zwischen BNE und Kultureller Bildung.
Als freiberufliche Bildungsreferentin für nachhaltige Entwicklung verstehe ich mich nicht als Solistin, sondern vielmehr als Teil verschiedener Netzwerke, in denen ich mich mit meinen Talenten und Ideen engagiere - durch...

... Konzeption und Durchführung von Workshops in wechselnden Kooperationen bundesweit und international (z.B. mit dem EPiZ Reutlingen, Adelby 1, Michaelsbund, Goethe-Institute u.a.)

... Fachveröffentlichungen (z.B. Die Erde ist ein großes Haus, Don Bosco Verlag, 2020)

... Beteiligung an diversen Projekten (z.B. "Zukunftsgeschichten gestalten", "Ökumenische Friedensdekade" u.a.)

... Angebote für und mit Kindern (z.B. Wünsch-dir-was-Geschichten mit Kamishibai zum Mitmachen)

Seit mehr als 12 Jahren begleitet mich dabei eine Art digitales Tagebuch - frei zugänglich unter www.waldworte.eu - das zur laufenden Dokumentation und Vermittlung, zum Weiterdenken und Teilen vielfältiger Erfahrungen, Inspirationen und Materialien im Schnittbereich zwischen Kultureller Bildung und BNE beiträgt.

Für meine Arbeit habe ich 2023 das NUN-Zertifikat ("norddeutsch und nachhaltig") erhalten und orientiere mich dabei an der Erd-Charta.

Im Ehrenamt und mit einem Teil der Honorare für meine freiberufliche BNE-Arbeit unterstütze ich nachhaltige Kultur- und Bildungsarbeit weltweit (z.B. die Projekte von Pan y Arte e.V.).

Globale Nachhaltigkeitsziele (SDGs)

Übersicht

Aktiv in

Schleswig-Holstein

Bildungsbereiche

Frühkindliche Bildung, Non-formale und informelle Bildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung

Thematische Schwerpunkte

Generationengerechtigkeit, Kulturelle Vielfalt, Nachhaltige Städte und Gemeinden, Ökosysteme/Biodiversität, Reduzierung globaler Ungleichheiten

Weltaktionsprogramm

Ganzheitliche Transformation von Lern- und Lehrumgebungen, Kompetenzentwicklung bei Lehrenden und Multiplikatoren