BNE-Akteur

StartGreen@School

Die schulische Gründungsausbildung gehört zu den großen Schwachpunkten des Gründungsstandortes Deutschland und Experten empfehlen, mehr unternehmerische Bildungskultur in den Schulbereich zu integrieren. Mit Blick auf den Klimaschutz und die angestrebte CO2-Reduktion werden zudem die Themen Nachhaltigkeit und Dekarbonisierung immer relevanter. Hauptziel des Projektes ist es daher, an Schulen eine nachhaltige Gründungskultur zu fördern und damit langfristig über innovative Gründungen die Treibhausgasemissionen zu reduzieren.

Kontakt

UnternehmensGrün e.V.

Unterbaumstraße 4
10117 Berlin

Frau Franziska Keich

030 32599683
school@start-green.net
https://start-green.net/school/

Ausgezeichnet als Netzwerk

Statement der Jury: „Das Projekt StartGreen@School fördert erfolgreich eine nachhaltige Gründungskultur sowie die Stärkung der Sustainable Entrepreneurship Education an Schulen. Damit setzt das Projekt mittel- und langfristig wirkende Impulse für mehr grüne Gründungen und eine stärkere Nachhaltigkeitsorientierung in Unternehmen um. BNE steht klar im Zentrum der Visionen und Ziele des Netzwerks und werden gemeinsam mit allen Netzwerkpartnern entworfen und weiterentwickelt. Sehr gelungen ist die Einbindung der Jugend, da Jugendliche in den verschiedenen Projekten eigenverantwortlich arbeiten, eigene Gestaltungsoptionen wahrnehmen können und die Verantwortung für das Budget übernehmen."

Übersicht

Aktiv in

Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Schleswig-Holstein, Thüringen, Sachsen-Anhalt

Bildungsbereiche

Schule, Außerschulische Bildung und Weiterbildung

Thematische Schwerpunkte

Energie, Nachhaltiges Wirtschaftswachstum/Arbeit, Nachhaltige Städte und Gemeinden, Nachhaltiger Konsum und Produktion, Klima, Generationengerechtigkeit

Weltaktionsprogramm

Ganzheitliche Transformation von Lern- und Lehrumgebungen, Kompetenzentwicklung bei Lehrenden und Multiplikatoren, Stärkung und Mobilisierung der Jugend