BNE-Akteur

Pädagogischen Hochschule Freiburg: Projekt "BNE im Unterricht - Gelingensbedingungen für die Entwicklung von Nachhaltigkeitskompetenz (BUGEN)"

"Bildung für nachhaltige Entwicklung befähigt Lernende informierte Entscheidungen zu treffen und verantwortungsbewusst zum Schutz der Umwelt, für eine funktionierende Wirtschaft und eine gerechte Weltgesellschaft für aktuelle und zukünftige Generationen zu handeln" lautet die Zielvorgabe in der neuen Leitperspektive "Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)" in den Bildungsplänen 2016 für Baden-Württemberg.

Doch bislang ist nicht bekannt, welche Wirkungen die Einführung der neuen Leitperspektive BNE in Bezug auf die lehrerbezogenen Merkmale (z.B. das nachhaltigkeitsbezogene Wissen der Lehrkräfte oder deren Motivation zum Unterrichten nachhaltigkeitsrelevanter Inhalte) sowie die Entwicklung von Nachhaltigkeitskompetenz (NK) bei den SchülerInnen hat. Das Projekt BNE im Unterricht - Gelingensbedingungen für die Entwicklung von Nachhaltigkeitskompetenz (BUGEN) beschäftigt sich auf der Basis empirischer Forschung zunächst mit der Frage, wie die mit der Leitperspektive vorgegebenen Ziele einer BNE konkretisiert und gemessen werden können. Im Zentrum des Forschungsprojektes steht dann die Erfassung der lehrerseitigen Merkmale (z.B. BNE-bezogenes Wissen, Motivation, Einstellungen, Umsetzung im Unterricht) und schülerseitiger Veränderungen (kognitiv, affektiv und verhaltensbezogene Anteile einer NK) innerhalb eines Schuljahres. Über einen zusätzlichen Vergleich der lehrerseitigen Merkmale mit einer repräsentativen Stichprobe vor Einführung des neuen Bildungsplans sollen Erkenntnisse

Kontakt

Pädagogische Hochschule Freiburg

Kunzenweg 21
79117 Freiburg

Frau Eva-Maria Waltner

0761 682-903
0761 682-903
eva-maria.waltner@ph-freiburg.de
https://www.ph-freiburg.de/biologie/hp/riess/forschung/aktuelle-forschungsprojek

Übersicht

Aktiv in

Baden-Württemberg

Bildungsbereiche

Schule, Hochschule, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung

Thematische Schwerpunkte

Ökosysteme/Biodiversität, Sonstiges

Sonstige Themen

Ganzheitliche Transformation von Lern- und Lehrumgebungen

Weltaktionsprogramm

Ganzheitliche Transformation von Lern- und Lehrumgebungen, Kompetenzentwicklung bei Lehrenden und Multiplikatoren, Stärkung und Mobilisierung der Jugend