BNE-Akteur

Global Goals Aktionstage

Die element-i Bildungsstiftung und die Freie Duale Fachakademie für Pädagogik haben 2018 die Global Goals Aktionstage ins Leben gerufen. Ausgangspunkt war, dass wir uns fragten: Worauf kommt es wirklich an? Welche Herausforderungen in der Welt kommen auf uns zu? Und welche Werkzeuge geben wir unseren Kindern heute schon an die Hand, um diese zu meistern? Wir meinen, dass die Kernkompetenzen wie Lesen und Rechnen immer wichtig bleiben werden, doch in Zukunft werden persönliche Kompetenzen wie Team- und Konfliktfähigkeit, Kreativität, eine starke Persönlichkeit, Lösungsorientierung und das Übernehmen von Verantwortung deutlich wichtiger werden. Die Geschichte zeigt: Große Herausforderungen können nur gemeinsam gelöst werden. Daher bekannten sich 193 Staaten am 25. September 2015 zu 17 globalen Zielen, um in den nächsten 15 Jahren drei außergewöhnliche Dinge zu erreichen: extreme Armut zu beenden, Ungleichheit und Ungerechtigkeit zu bekämpfen, den Klimawandel zu regulieren. Diese Themen betreffen uns alle. Sie lassen sich nur gemeinsam lösen. Daraus ergeben sich Lernziele, die wirklich zählen. Die Global Goals Aktionstage sind Veranstaltungen in Form eines Barcamps. Sie schaffen eine Plattform für Vernetzung und Austausch untereinander, das Entstehen von kreativen Ideen sowie konkreten Projekten und Ansätzen zur Realisierung dieser Ziele.

Kontakt

element-i Bildungsstiftung gGmbH

Wankelstr. 1
70563 Stuttgart

Frau Denise Meyer

0711 65696036
denise.meyer@element-i-bildungsstiftung.de
https://www.element-i-bildungsstiftung.de

Übersicht

Aktiv in

Baden-Württemberg

Bildungsbereiche

Frühkindliche Bildung, Schule, Berufliche Bildung, Hochschule, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Non-formale und informelle Bildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung

Thematische Schwerpunkte

Armutsbekämpfung, Ernährung, Gesundheit, Geschlechtergleichstellung, Wasser, Energie, Nachhaltiges Wirtschaftswachstum/Arbeit, Mobilität und Verkehr, Reduzierung sozialer Ungleichheiten, Nachhaltige Städte und Gemeinden, Bauen und Wohnen, Nachhaltiger Konsum und Produktion, Klima, Ökosysteme/Biodiversität, Generationengerechtigkeit, Globalisierung, Kulturelle Vielfalt, Interkulturelles Lernen, Lokale Agenda 21, Menschenrechte, Migration, Sport, Sonstiges

Sonstige Themen

alle 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung

Weltaktionsprogramm

Kompetenzentwicklung bei Lehrenden und Multiplikatoren, Stärkung und Mobilisierung der Jugend, Förderung nachhaltiger Entwicklung auf lokaler Ebene