BNE-Akteur

Deutsche UNESCO-Kommission

Kontakt

Deutsche UNESCO-Kommission e.V.

Martin-Luther-Allee 42
53175 Bonn

Frau Bianca Bilgram

0228 60497 214
bne@unesco.de
https://www.unesco.de/bne

Die Geschäftsstelle Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) der Deutschen UNESCO-Kommission setzt mit ihren Partnern im Rahmen einer Förderung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) einzelne Programmteile des UNESCO-Programms „Education for Sustainable Development: Towards achieving the SDGs“ – kurz „BNE 2030“ – in Deutschland um.

Für BNE setzen wir uns ein, indem wir
- erfolgreiche BNE-Initiativen gemeinsam mit dem BMBF mit den „Nationalen Auszeichnungen - Bildung für nachhaltige Entwicklung“ würdigen (www.unesco.de/bne-auszeichnungen).

- herausragende BNE-Akteur:innen und Initiativen gemeinsam mit dem BMBF mit dem auf insgesamt 100.000 Euro dotierten „Nationalen Preis – Bildung für nachhaltige Entwicklung“ ehren (https://www.unesco.de/bne-preis).

- das BMBF bei der Umsetzung des UNESCO- Programms „BNE 2030“ beraten und bei der Umsetzung von zentralen BNE-Veranstaltungen wie z.B. der internationalen Auftaktkonferenz des UNESCO-Programms „BNE 2030“ in Berlin 2021 und der nationalen Auftaktveranstaltung unterstützen.

- die Verabschiedung der Berliner Erklärung zur Bildung für nachhaltige Entwicklung vorbereitet haben und ihre Umsetzung fördern (https://www.unesco.de/BerlinerErklaerung).

- die Stärke der deutschen BNE-Landschaft mit mehr als 1000 registrierten Akteur:innen mit Karte (www.unesco.de/bne-akteure) und Online-Kalender (www.unesco.de/bne-termine) sichtbar machen und die Vernetzung fördern.

Globale Nachhaltigkeitsziele (SDGs)

Übersicht

Aktiv in

Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen

Bildungsbereiche

Frühkindliche Bildung, Schule, Berufliche Bildung, Hochschule, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Non-formale und informelle Bildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung

Mitgliedschaft in Gremien der nationalen BNE-Umsetzung

Fachforen Nationale Plattform Partnernetzwerke

Weltaktionsprogramm

Politische Unterstützung, Ganzheitliche Transformation von Lern- und Lehrumgebungen, Kompetenzentwicklung bei Lehrenden und Multiplikatoren, Stärkung und Mobilisierung der Jugend, Förderung nachhaltiger Entwicklung auf lokaler Ebene