BNE-Akteur

Bildungsangebot AQUA-AGENTEN: Dem Wasser auf der Spur

Kontakt

AQUA-AGENTEN-Büro c/o Umweltstiftung Michael Otto

Glockengießerwall 26
20095 Hamburg

Frau Kristina Raab

040 6461-2540
aqua-agenten@umweltstiftungmichaelotto.org
http://www.aqua-agenten.de

Termine

 – 
Online-Fortbildung AQUA-AGENTEN-Koffer

Schüler*innen der 3. und 4. Klasse gehen auf die "Mission Wasser"! Mit Hilfe von spannenden Aufträgen, eingebettet in die sogenannte AQUA-AGENTEN-Story, werden sie zu AQUA-AGENTEN ausgebildet. In Umfragen, Ausflügen zu Wasserorten und im Klassenzimmer setzen sie sich auf innovative und ungewöhnliche Weise mit der Ressource Wasser auseinander. Sie bekommen dabei Gelegenheit, mit Spaß und Neugier die Vielfalt von Wasser zu erforschen, selbstbewusst Fragen zu stellen, Antworten zu finden und im Team Lösungen für Probleme zu entwickeln. Mit dem Bildungsangebot werden sie motiviert, sich für ihr eigenes Leben und ein verantwortungsvolles Miteinander in der Gesellschaft aktiv einzusetzen.
Die AQUA-AGENTEN wurden von Beginn an nach BNE-Prinzipien konzipiert und dreimal als Offizielles Dekade-Projekt ausgezeichnet. Bei allen Aktionen steht ein kompetenzorientiertes und ganzheitliches Verständnis der Ressource Wasser im Vordergrund.
Grundlage des Bildungsangebots ist der AQUA-AGENTEN-Koffer, der Materialien für eine Themenwerkstatt im Unterricht enthält. Die Aufgaben in den Themenbereichen Wasserversorgung, Wasserentsorgung, Lebensraum Wasser und Gewässernutzung sind auf die Lehrpläne Sachunterricht/-kunde abgestimmt und bieten eine Vielfalt von Methoden zum selbstorganisierten Lernen. Lehrkräfte in den teilnehmenden Regionen (siehe Website) können den Koffer bei einer Fortbildung erwerben, die das BNE-Konzept sowie die Nutzung der Themenwerkstatt in den Mittelpunkt stellt.

Übersicht

Aktiv in

Brandenburg, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Schleswig-Holstein, Thüringen

Bildungsbereiche

Schule, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung

Thematische Schwerpunkte

Nachhaltiger Konsum und Produktion, Ökosysteme/Biodiversität, Wasser

Weltaktionsprogramm

Kompetenzentwicklung bei Lehrenden und Multiplikatoren, Förderung nachhaltiger Entwicklung auf lokaler Ebene