Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:


[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen



schließen
MenüService
Suche
  • Home
  • Schriftgröße

Deutschland weltweit an vierter Stelle bei Investitionen in Forschung und Entwicklung

Deutschland steht nach den USA, China und Japan weltweit an vierter Stelle bei Investitionen in Forschung und Entwicklung. Das zeigen neue Daten der UNESCO. Investitionen in Forschung und Entwicklung werden weithin als zentral zur Erreichung der Globalen Nachhaltigkeitsagenda 2030 angesehen. Ziel 9 der Agenda lautet: Eine belastbare Infrastruktur aufbauen, inklusive und nachhaltige Industrialisierung fördern und Innovationen unterstützen. mehr...

Schwerpunkte
© UNESCO Global Geopark Schwäbische Alb

UNESCO-Geopark Schwäbische Alb im Porträt

Ein Fenster zur Erdgeschichte: Vom tropischen Meer zum höhlenreichen Mittelgebirge. Die Schwäbische Alb ist mit ihrem vielfältigen geologischen und archäologischen Erbe als UNESCO Global Geopark anerkannt. Sie ist Teil des südwestdeutschen Schichtstufenlandes, das im Zeitalter des Jura vor 220 bis 135 Millionen Jahren entstanden ist und sich von der Schweiz bis nach Franken erstreckt . mehr...

© Archiv, Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe

Flusslandschaft Elbe

Das Biosphärenreservat umfasst eine einzigartige Natur- und Kulturlandschaft in fünf Bundesländern. Anke Hollerbach, Leiterin des Dezernats Gebietsmanagement im Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe, spricht im Interview über die Herausforderungen der länderübergreifenden Zusammenarbeit beim Management des Biosphärenreservats und die Ziele der derzeit beginnenden Evaluierung. mehr...

© UN Photo/JC McIlwaine

UN-Wissenschaftsbeirat legt Arbeitsbericht vor

Der Wissenschaftliche Beirat des UN-Generalsekretärs hat im September seinen Bericht zur Zukunft einer stärkeren wissenschaftlichen Politikberatung in den Vereinten Nationen übergeben. Die Vorsitzende des Gremiums ist UNESCO-Generaldirektorin Irina Bokova und aus Deutschland ist der Präsident der Leopoldina, Prof. Dr. Jörg Hacker, Mitglied des Beirats. mehr...

Aktuelle Meldungen

Deutschland nominiert Geopark Inselsberg – Drei Gleichen in Thüringen als UNESCO-Geopark
Spuren des Superkontinents Pangäa vermitteln Erdgeschichte (01.12.2016)

UNESCO-Biosphärenreservate: Stark für eine Nachhaltige Entwicklung
Die UNESCO-Biosphärenreservate leisten einen wichtigen Beitrag zur Umsetzung der globalen Nachhaltigkeitsstrategie. (24.11.2016)

Wasser als Schlüsselelement für eine nachhaltige globale Zukunft
Ausstellung der Deutschen UNESCO-Kommission bei der FAO (17.11.2016)

10. November 2016: Welttag der Wissenschaft
Nachhaltige Entwicklung durch Forschung und Technik unterstützen (09.11.2016)

Gestein als verbindendes Element
Internationale Tagung der UNESCO Global Geoparks (31.10.2016)

Suche

Newsletter

Abonnieren Sie unsere verschiedenen Newsletter. mehr...