Deutsche UNESCO Kommission e.V.

>

UNESCO-Welterbe in Deutschland

Fotoausstellung mit Panoramabildern von Hans-J. Aubert

Die Deutsche UNESCO-Kommission hat mit Unterstützung des Auswärtigen Amtes die Fotoausstellung "UNESCO-Welterbe in Deutschland" erstellt. Sie zeigt Panoramabilder des Fotografen Hans-J. Aubert zu den deutschen Welterbestätten. Die Ausstellung wurde seit 2007 bereits in über 40 Ländern auf allen Kontinenten präsentiert.

Chronologisch angeordnet, beginnt die Ausstellung mit dem Aachener Dom, der als erste deutsche Stätte 1978 in die UNESCO-Welterbeliste aufgenommen wurde.

> weiter