Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:


[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen



schließen
MenüService
Suche
  • Home
  • Schriftgröße

Vielfalt

Vielfalt ist die Quelle des Lebens. Es gibt sie überall: an jedem Fleck, an jedem Ort, in jedem Land. Vielfalt ist eine wichtige Lebensgrundlage für Menschen. Die biologische Vielfalt ist die Grundlage unserer Existenz, aus kultureller Vielfalt entstehen menschliche Kreativität und Ideenreichtum. Die UNESCO und die Vereinten Nationen haben das Ziel, die biologische und kulturelle Vielfalt zu schützen, im Völkerrecht verankert.

Kulturelle Vielfalt

Die UNESCO-Generalkonferenz hat am 20. Oktober 2005 die Kovention zum Schutz und zur Förderung der Vielfalt kultureller Ausrucksformen verabschiedet. Das Übereinkommen schafft eine völkerrechtlich verbindliche Grundlage für das Recht aller Staaten auf eigenständige Kulturpolitik. Deutschland gehörte zu den stärksten Befürwortern des Übereinkommens. mehr...

Inklusive Bildung

Inklusive Bildung ist ein zentrales Anliegen der UNESCO. Inklusion im Bildungsbereich bedeutet, dass allen Menschen die gleichen Möglichkeiten offen stehen, an qualitativ hochwertiger Bildung teilzuhaben und ihre Potenziale entwickeln zu können, unabhängig von besonderen Lernbedürfnissen, Geschlecht, sozialen und ökonomischen Voraussetzungen. mehr...

Biologische Vielfalt

Weltweit sind Pflanzen und Tiere, ihre Lebensräume und die genetische Vielfalt durch den Menschen bedroht. Biologen schätzen, dass jeden Tag 150 Tier- und Pflanzenarten aussterben. Die UN-Dekade zur Biologischen Vielfalt rückt die Folgen ihres Verlustes in das politische und öffentliche Bewusstsein. mehr...

Diskriminierungsfreiheit

Wer kennt nicht die gängigen Bemerkungen über "die Blondinen", "den Islam" oder "die Juden". Alle Menschen haben Vorurteile, sie sind in der Struktur des Lernens angelegt. Vorurteile können jedoch aufgelöst werden. Damit Diskriminierung und Ausgrenzung vor Ort entgegnet werden kann, hat die UNESCO die "Städtekoalition gegen Rassismus" initiiert. mehr...

Suche

Newsletter

Wir bieten Ihnen verschiedene Newsletter, die Sie kostenfrei abonnieren können. mehr...