Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:


[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen



schließen
MenüService
Suche
  • Home
  • Schriftgröße

Beispiele aus dem Bereich kulturelle Ausdrucksformen fördern und schützen

Das Kaleidoskop spiegelt den Stand der Projekte, Programme und Maßnahmen zum Zeitpunkt der Einreichungen wider (November 2011 bis Januar 2012).

© GIZ

Kulturelles Erbe erhalten: Nachhaltige Stadtentwicklung in Syrien, Aleppo
Von 2007 bis 2010 förderte die GIZ in Zusammenarbeit mit dem syrischen Ministerium für lokale Verwaltung, dem Gouvernorat Damaskus und der Stadt Aleppo ein nachhaltiges Stadtentwicklungsprojekt, in das verschiedene kulturelle Ausdrucksformen integriert wurden. mehr...

© Angela von Brill

Afrika Festival, Osnabrück
In Zusammenarbeit mit Vereinen und Initiativen der Entwicklungszusammenarbeit plant das Büro für Friedenskultur im Landkreis Osnabrück das 8. Afrika Festival 2012 mit dem Thema „Metropole Afrika“. Hier sollen zeitgenössische kulturelle, politische und gesellschaftliche Entwicklungen in den urbanen Regionen Afrikas diskutiert, vorgestellt und erfahrbar gemacht werden. mehr...

© Deutscher Musikrat e.V.

Tag der Musik, bundesweit
Seit 2009 organisiert der Deutscher Musikrat jährlich in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Kulturrat, ARD, den Musikräten und vielen mehr bundesweit einen Tag der Musik. Chöre, Orchester, Musik- und allgemein bildende Schulen und Hochschulen, Theater, Opernhäuser und viele andere Institutionen zeigen Vielfalt und Qualität der musikalischen Praxis im Musikland Deutschland. mehr...

© Taxi MunDJal MusiX

Taxi MunDJal MusiX, Bonn
Als Experte für Globale Musik, DJ, Kulturmanager und Artistic Director der eigenen Plattform „Taxi MunDJal MusiX“ (TMM) veranstaltet Darius Roncoszek seit November 2006 regelmässig die „World Beat Party Bonn“, die die neuesten Entwicklungen weltweiter Musik-Genres präsentiert. Ergänzend dazu spielt DJ Darius Darek live auf der Bühne ein eigen konzipiertes globales Percussion-Set. mehr...

© Lev Silber

Wochen der Kulturen/ Fest der Kulturen, Osnabrück
In Zusammenarbeit mit zahlreichen Vereinen und Initiativen sowie mit Bürgern verschiedener Kulturkreise plant und gestaltet das Büro für Friedenskultur die Wochen der Kulturen in Osnabrück. Höhepunkt dieser Veranstaltung ist das Fest der Kulturen, das an jedem dritten Sonntag im September stattfindet und ein vielseitiges, interkulturelles Programm bietet. mehr...

Suche

Newsletter

Abonnieren Sie unsere verschiedenen Newsletter. mehr...