Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:


[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen



schließen
MenüService
Suche
  • Home
  • Schriftgröße

Beiträge zum UNESCO-Programm Immaterielles Kulturerbe

Artikel

Neue Publikation vom Bund Heimat und Umwelt
„Immaterielles Kulturerbe formt Kulturlandschaften“ (14.08.2017)

Zukunft Stadt. Zwischen Erbe und Transformation
Hauptversammlung der Deutschen UNESCO-Kommission diskutierte die Rolle von Erbe, Lern- und Transformationsprozessen für eine nachhaltige Stadtentwicklung (05.07.2017)

UNESCO-Lehrstuhl an der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar und Friedrich-Schiller-Universität Jena eingeweiht
Immaterielles Kulturerbe durch Transkulturelle Musikforschung fördern (03.07.2017)

36 Formen des Immateriellen Kulturerbes ausgezeichnet
Staatsministerin Monika Grütters, Kultusministerin Martina Münch und DUK-Viezpräsident Christoph Wulf überreichten Urkunden in Berlin (30.05.2017)

Festival des Immateriellen Kulturerbes in Schwerin
Am 28. Mai im Freilichtmuseum Mueß (22.05.2017)

29. Mai: Auszeichnung von 36 Formen des Immateriellen Kulturerbes
Staatsministerin Prof. Monika Grütters und Kultusministerin Dr. Martina Münch überreichen Urkunden in Berlin (22.05.2017)

"Ich lasse durch meine Backwaren Kindheitserinnerungen wieder aufleben."
Kulturtalent Holger Schüren im Interview (16.05.2017)

Staatsministerin Maria Böhmer hat UNESCO-Urkunde an Genossenschaftsvertreter überreicht
Idee und Praxis der Genossenschaften sind Immaterielles Kulturerbe (11.05.2017)

Staatsministerin Maria Böhmer überreicht UNESCO-Urkunde an Genossenschaftsvertreter
Idee und Praxis der Genossenschaften sind Immaterielles Kulturerbe (08.05.2017)

Porträt: Orgelbau Johannes Klais
Nominierung Orgelbau und -musik als Immaterielles Kulturerbe der Menschheit (25.04.2017)

Infoveranstaltungen zum Immateriellen Kulturerbe im Mai und Juni
Hinweise zur Bewerbung in Regensburg, Augsburg, Naumburg und Stuttgart (11.04.2017)

Vorschläge für Immaterielles Kulturerbe in und aus Deutschland gesucht
Bis zum 30. Oktober für die Aufnahme ins Bundesweite Verzeichnis bewerben (30.03.2017)

Blaudruck-Technik für UNESCO-Liste des Immateriellen Kulturerbes nominiert
Staatsministerin Böhmer und Minister aus Österreich, Ungarn, der Tschechischen Republik und der Slowakei unterzeichnen Nominierungsdossier (20.03.2017)

Stadtkultur, Superdiversität und Immaterielles Kulturerbe
Deutsche Beiträge zu internationaler Konferenz 2018 gesucht (01.03.2017)

„Wir bringen Musik zu den Menschen und die Menschen zur Musik“
Kulturtalent Christoph Schrietter im Interview (28.02.2017)

„Karneval heißt fröhliches Zusammensein, egal wo man herkommt“
Kulturtalent Thomas Mende im Interview (17.02.2017)

Infoveranstaltung Immaterielles Kulturerbe in Kiel am 11. März
Bewerbungsverfahren im Überblick (13.02.2017)

Mannheimer Erbe der Weltkulturen
Ein Projekt unter Schirmherrschaft der Deutschen UNESCO-Kommission (18.01.2017)

"Die Menschen freuen sich sehr, wenn wir ihnen den Segen bringen"
Sternsingerin Charlotte aus Berlin ist Kulturtalent (05.01.2017)

"Ein Chor ist wie eine Fußballmannschaft - es geht nur gemeinsam"
Kulturtalente Christiane Büttig und Laura Müller (23.12.2016)

Deutsche Theater- und Orchesterlandschaft für UNESCO-Liste des Immateriellen Kulturerbes nominiert
Weltweit einzigartige Vielfalt in der Theater- und Orchesterlandschaft (19.12.2016)

Genossenschaften in Deutschland – Teil XII der Porträtserie
Breitband-Genossenschaft Hagen und Data NatuRe eG (16.12.2016)

34 Kulturformen neu ins deutsche Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes aufgenommen
„Blaudruck“-Technik mit deutscher Beteiligung für internationale UNESCO-Liste nominiert (09.12.2016)

Genossenschaften in Deutschland – Teil XI der Porträtserie
Verbrauchergemeinschaft für umweltgerecht erzeugte Produkte eG und Winzergenossenschaft Mayschoß-Altenahr (06.12.2016)

Falknerei in Deutschland ist Immaterielles Kulturerbe der UNESCO
3.500 Jahre alte Tradition durch insgesamt 18 Länder gemeinsam nominiert (01.12.2016)

Neueinträge in die UNESCO-Listen des Immateriellen Kulturerbes
Ugandische Musiktradition des Ma’di-Volks und ukrainische Kosakenlieder als dringend erhaltungsbedürftig anerkannt (29.11.2016)

Immaterielles Kulturerbe und Kulturlandschaft
Tagung des BHU am 8. und 9. Dezember in Hannover (25.11.2016)

"Das Genossenschaftsmodell ist im Kulturbereich zukunftsweisend!"
Kulturtalent Olga Brandin im Interview (24.11.2016)

Genossenschaften in Deutschland – Teil X der Porträtserie
Wiese eG und Hamburger Engelsaal eG (18.11.2016)

Genossenschaften in Deutschland – Teil IX der Porträtserie
BioBoden Genossenschaft und Kartoffelkombinat eG (04.11.2016)

Genossenschaften in Deutschland – Teil VIII der Porträtserie
Leutkircher Bürgerbahnhof und Festhalle Annaberg-Buchholz eG (26.10.2016)

"Orgelbau ist ein sehr vielschichtiges Handwerk, in dem auch künstlerische Aspekte eine Rolle spielen"
Kulturtalent Georg Wünning und Lehrerin Kathrin Kloth im Interview (17.10.2016)

Genossenschaften in Deutschland – Teil VII der Porträtserie
Lippe Bildung eG und Raiffeisen Campus eG (14.10.2016)

Genossenschaften in Deutschland – Teil VI der Porträtserie
taz Genossenschaft und Lebenshilfe–Gesellschaft für Leichte Sprache eG (29.09.2016)

Infoveranstaltung zum Immateriellen Kulturerbe im LWL-Museum Münster
Bewerbungsverfahren im Überblick (28.09.2016)

Handbuch zu Fördermaßnahmen zur Erhaltung Immateriellen Kulturerbes veröffentlicht
Online-Publikation richtet sich an Trägergruppen traditioneller Kulturformen (20.09.2016)

Genossenschaften in Deutschland – Teil V der Porträtserie
Zentralwerk Kultur- und Wohngenossenschaft Dresden und Kulturgenossenschaft Lich (13.09.2016)

Informationsveranstaltung Immaterielles Kulturerbe im Deutschen Technikmuseum Berlin
Vor-Ort-Präsentation des Erhaltungsprojekts „Manufakturelle Schmuckgestaltung“ (13.09.2016)

Ethische Prinzipien im Umgang mit Immateriellem Kulturerbe
Deutsche UNESCO-Kommission stellt Arbeitsübersetzung zur Verfügung (07.09.2016)

Genossenschaften in Deutschland – Teil IV der Porträtserie
Fairhandelsgenossenschaft dwp und Fairmondo (30.08.2016)

Genossenschaften in Deutschland – Teil III der Porträtserie
Berlin Music Commission eG und 4freelance eG (18.08.2016)

Genossenschaften in Deutschland – Teil II der Porträtserie
Bürgerwerke eG und Berliner Bau- und Wohnungsgenossenschaft von 1892 eG (05.08.2016)

"Ich habe den modernen Tanz zu meinem Leben gemacht"
"Kulturtalent" Eva Lajko im Interview (21.07.2016)

Genossenschaften in Deutschland – eine Porträtserie
Drop-Out Cinema eG und Programmkino Würzburg eG (20.07.2016)

Nominierungen für UNESCO-Listen des Immateriellen Kulturerbes 2017
Orgelbau und Orgelmusik zweiter deutscher Vorschlag (20.07.2016)

Infoveranstaltung zum Immateriellen Kulturerbe in Bonn
Bewerbungsverfahren im Überblick (18.07.2016)

Noken – Traditionelles Handwerk Indonesiens als Entwicklungschance
Potenziale immateriellen Kulturerbes für nachhaltige Entwicklung (28.06.2016)

Immaterielles Kulturerbe: Wissen. Können. Weitergeben.
Ergebnisse eines Workshops in Heidelberg (11.04.2016)

Orgelbau und -musik als Immaterielles Kulturerbe der Menschheit nominiert
Dossier bei der UNESCO in Paris eingereicht (30.03.2016)

Sieben Formen des Immateriellen Kulturerbes ausgezeichnet
Urkundenverleihung in Heidelberg (11.03.2016)

Wissen. Können. Weitergeben. – Immaterielles Kulturerbe interkulturell!
Einladung zum Workshop am 12. März 2016 in Heidelberg (15.02.2016)

28 Neueinträge in die UNESCO-Listen des immateriellen Kulturerbes
Hofreitschule Wien, Maltechnik aus Buenos Aires und arabische Kaffeekultur ausgezeichnet (02.12.2015)

42 Kandidaten für immaterielles Kulturerbe
Wiener Hofreitschule und Maltechnik "Filete porteño" aus Buenos Aires haben gute Chancen (23.11.2015)

Vorschläge für bundesweites Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes gesucht
Zweite Bewerbungsrunde endet am 30. Oktober (07.10.2015)

Die Welt des Schattentheaters
Ausstellung in Stuttgart unter Schirmherrschaft der Deutschen UNESCO-Kommission (14.09.2015)

UNESCO unterstützt bedrohte Kulturformen weltweit
Projekte in Côte d’Ivoire, Gabun, Uganda und Vanuatu erhalten Nothilfe aus dem Fonds zur Erhaltung des immateriellen Kulturerbes (14.09.2015)

Immaterielles Kulturerbe: Gelebter Alltag in Deutschland
DUK-Vorstandsmitglied Prof. Dr. Wolfgang Kaschuba über den Ursprung von Bräuchen (31.08.2015)

Leipziger Tagung zur Genossenschaftskultur
Facetten des immateriellen Kulturerbes (27.08.2015)

56 Nominierungen für UNESCO-Listen des immateriellen Kulturerbes
Zwischenstaatlicher Ausschuss entscheidet Ende 2016 über Neuaufnahmen (17.07.2015)

Lebendiges Musik-Kulturerbe in Deutschland
WDR3-Programmreihe "SoundWorld" stellt Beispiele aus dem bundesweiten Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes vor (17.07.2015)

Immaterielles Kulturerbe im urbanen Kontext
Einladung zum Workshop am 25. Juli 2015 in Hamburg (22.06.2015)

Wasserspiele – Marionetten als Kulturbotschafter
Ausstellung im Augsburger Puppentheatermuseum unter Schirmherrschaft der DUK (16.04.2015)

Genossenschaften als Immaterielles Kulturerbe der Menschheit nominiert
Erste deutsche Nominierung für die Repräsentative Liste der UNESCO (31.03.2015)

Plattform für Immaterielles Kulturerbe in Flandern
Modernes Online-Angebot informiert und vernetzt Akteure (27.03.2015)

Auszeichnung von 27 Kulturformen als Immaterielles Kulturerbe in Deutschland
Genossenschaftsidee wird Ende März bei der UNESCO in Paris nominiert (16.03.2015)

Auszeichnung für 27 Träger immateriellen Kulturerbes in Deutschland
Übergabe des Dossiers zur Genossenschaftsidee für internationale Nominierung bei der UNESCO (09.03.2015)

Vorschläge für Immaterielles Kulturerbe gesucht
Start der zweiten Bewerbungsrunde für bundesweites Verzeichnis (02.03.2015)

Wissen. Können. Weitergeben.
Fachtagung zum immateriellen Kulturerbe am 16. März in Berlin (13.02.2015)

Immaterielles Kulturerbe medial?
Plädoyer für eine transmediale Pflege lebendiger Kultur (02.02.2015)

Afro-brasilianische Götter in Deutschland
Immaterielles Kulturerbe weitergeben (26.01.2015)

Von der lokalen Kultur zum globalen Erbe
Kulturwissenschaftliche Fragen (14.01.2015)

In Fujian wächst eine neue Generation von Puppenspielern heran
Ein Modellprojekt aus dem UNESCO-Register guter Praxisbeispiele (12.01.2015)

Carillon – immaterielles Kulturerbe Belgiens
Programm zur Erhaltung des traditionellen Glockenspiels (09.01.2015)

Recherche-Arbeiten zum immateriellen Kulturerbe in Deutschland
Materialsammlung zur aktuellen Forschung (22.12.2014)

27 Kulturformen ins deutsche Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen
Genossenschaftsidee wird der UNESCO als erste internationale Nominierung vorgeschlagen (12.12.2014)

Traditionen aus aller Welt
38 Neueinträge in UNESCO-Listen des immateriellen Kulturerbes (27.11.2014)

58 Traditionen für Immaterielles Kulturerbe nominiert
Brasilianischer Capoeira und belgische Carillon-Kultur sind aussichtsreiche Kandidaten (20.11.2014)

Immaterielles Kulturerbe für nachhaltige Entwicklung
Ausstellung zum zehnjährigen Jubiläum der UNESCO-Konvention (10.11.2014)

Erhaltung des immateriellen Kulturerbes der Totonaken in Mexiko
Ein Projekt aus dem UNESCO-Register Guter Praxisbeispiele (29.10.2014)

44. CIOFF-Weltkongress in Bautzen
Konferenz zum Thema Immaterielles Kulturerbe am 23. Oktober (06.10.2014)

Das Schulmuseum Pusol in Spanien: Zentrum für traditionelle Regionalkultur
Ein Projekt aus dem UNESCO-Register Guter Praxisbeispiele (29.09.2014)

"Heimaten bewegen"
5. Bundesfachkongress Interkultur in Mannheim (09.09.2014)

Lebendige Traditionen im urbanen Raum
Tagung zum immateriellen Kulturerbe in Fribourg (05.09.2014)

83 Vorschläge für Immaterielles Kulturerbe in engerer Wahl
Einträge in bundesweites Verzeichnis werden Ende des Jahres vorgestellt (25.06.2014)

Traditionelle Trommel- und Tanzkunst Candombe
Ein Projekt der UNESCO-Kommission Uruguays zur Erhaltung des immateriellen Kulturerbes (24.06.2014)

Zivilgesellschaftliches Engagement für immaterielles Kulturerbe in Brasilien
Ein Modellprojekt aus dem UNESCO-Register guter Praxisbeispiele (02.06.2014)

Inventarisierung von immateriellem Kulturerbe in Biosphärenreservaten
Ein Modellprojekt aus dem UNESCO-Register guter Praxisbeispiele (28.05.2014)

Zivilgesellschaftliche Beratung zur Konvention zum immateriellen Kulturerbe
Frist für NGO-Akkreditierung Ende Mai (05.05.2014)

Erhaltung des immateriellen Kulturerbes in Europa
Modelle zur Umsetzung der UNESCO-Konvention aus sieben Ländern (23.04.2014)

Immaterielles Kulturerbe in der Stadt
Call for Posters für Schweizer Tagung "Traditionen im urbanen Raum" (27.02.2014)

Sonderschau "Bark Cloth" unter Schirmherrschaft der Deutschen UNESCO-Kommission
Messe "Living Interiors" vom 13. bis 19. Januar 2014 in Köln (17.12.2013)

Bundesweit 128 Vorschläge für Immaterielles Kulturerbe
Bewerbungen reichen von Kratzputz über Bergaufzüge bis Heilen mit Bakterien (16.12.2013)

30 Neueinträge in UNESCO-Listen des immateriellen Kulturerbes
Rechnen mit dem Abakus, Tuareg-Musik und mongolische Kalligraphie gehören zum weltweiten Kulturerbe (05.12.2013)

45 lebendige Traditionen für Immaterielles Kulturerbe nominiert
Chinesischer Abakus und nordafrikanische Tuareg-Musik aussichtsreiche Kandidaten (29.11.2013)

Die lebendigen Traditionen sollen sichtbar werden
Grußwort von Monika Grütters zum Fachsymposium "Immaterielles Kulturerbe erhalten und wertschätzen" am 30. Oktober 2013 in Berlin (04.11.2013)

Ein neues Verständnis für den kulturellen Reichtum in unserer Gesellschaft
Grußwort von Christoph Wulf zum Fachsymposium "Immaterielles Kulturerbe erhalten und wertschätzen" am 30. Oktober 2013 in Berlin (04.11.2013)

Wissen und Können erhalten
Fachsymposium diskutierte deutschen Beitrag zur UNESCO-Konvention zum immateriellen Kulturerbe (04.11.2013)

Immaterielles Kulturerbe erhalten und wertschätzen
Symposium zur Umsetzung der UNESCO-Konvention in Deutschland (10.10.2013)

Wassergerichtshöfe der spanischen Mittelmeerküste
Der Rat der Weisen Männer in der Region Murcia und das Wassertribunal von Valencia (11.09.2013)

Interesse am immateriellen Kulturerbe groß
Vorschläge für bundesweites Verzeichnis reichen von Chortradition bis Schaftrieb (15.08.2013)

Fachsymposium "Immaterielles Kulturerbe erhalten und wertschätzen"
Anmeldung bis 30. August 2013 möglich (15.08.2013)

Lebendiges Kulturerbe – zeigen Sie anderen, was Ihnen wichtig ist!
Bewerbung für bundesweites Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes bis 30. November 2013 (22.07.2013)

Logowettbewerb für Immaterielles Kulturerbe
Ideen bis Mitte Oktober einreichen (11.07.2013)

Poster-Session zum immateriellen Kulturerbe
Fachsymposium "Immaterielles Kulturerbe erhalten und wertschätzen" (05.07.2013)

Zehn Jahre Konvention zum immateriellen Kulturerbe
Deutsche UNESCO-Kommission veranstaltet Fachsymposium "Immaterielles Kulturerbe erhalten und wertschätzen" (04.06.2013)

Deutschland erstellt Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes
Gruppen und Gemeinschaften können sich mit kulturellen Ausdrucksformen bewerben (29.04.2013)

Deutschland tritt UNESCO-Übereinkommen zum immateriellen Kulturerbe bei
Wissen und Traditionen von Generation zu Generation weitergeben (11.04.2013)

Regionalforen zum immateriellen Kulturerbe
Das lebendige Kulturerbe kennenlernen und wertschätzen (02.04.2013)

Batik-Technik auf dem Lehrplan
Ein indonesisches Modellprojekt aus dem UNESCO-Register guter Praxis (01.03.2013)

Das "Lebendige Museum des Fandango" in Brasilien
Ein Modellprojekt aus dem UNESCO-Register guter Praxis (24.01.2013)

"Das ist kein Wettbewerb um die schönste Tradition"
Interview mit DUK-Vizepräsident Christoph Wulf zum Immateriellen Kulturerbe (21.01.2013)

Imster Fastnacht und italienische Geigenbaukunst sind UNESCO-Kulturerbe
33 Kulturpraktiken neu auf den UNESCO-Listen des immateriellen Kulturerbes (10.12.2012)

46 Nominierungen für die UNESCO-Listen des immateriellen Kulturerbes
Zwischenstaatlicher Ausschuss entscheidet in Paris über Neuaufnahmen (26.11.2012)

Traditionelle Handwerkskunst wiederbelebt
Kalkherstellung in Morón de la Frontera (14.11.2012)

"Das immaterielle Kulturerbe kann Türen öffnen"
Interview mit Cécile Duvelle (31.10.2012)

Erhaltung des immateriellen Kulturerbes der Aymara
Multinationales Projekt aus dem UNESCO-Register guter Praxis (12.10.2012)

"Das lebendige Kulturerbe kennenlernen und wertschätzen"
Arbeitspapier zur Umsetzung des UNESCO-Übereinkommens zur Erhaltung des immateriellen Kulturerbes in Deutschland (05.09.2012)

Bewahrung und Kultivierung traditioneller Vielfalt von Sport und Spielen in Flandern
Beispiele aus dem UNESCO-Register guter Praxis zur Erhaltung des immateriellen Kulturerbes (05.09.2012)

Im Reich der Schatten
Chinesisches Schattentheater trifft Peking-Oper (09.08.2012)

Die Táncház-Methode
Beispiele aus dem UNESCO-Register guter Praxis zur Erhaltung des immateriellen Kulturerbes (09.08.2012)

Mariachi-Musik und Fado sind UNESCO-Kulturerbe
35 Neueinträge in die Listen des immateriellen Kulturerbes (28.11.2011)

Über 80 Nominierungen zum immateriellen Kulturerbe
UNESCO-Komitee tagt auf indonesischer Insel Bali (21.11.2011)

Flamenco und Peking-Oper sind Kulturerbe
51 Neuaufnahmen in die Liste des immateriellen Kulturerbes (17.11.2010)

Immaterielles Kulturerbe
76 Neuaufnahmen in die Repräsentative Liste (07.10.2009)

"Meisterwerke der Menschheit"
Filmreihe in 3sat stellt Beispiele aus der UNESCO-Liste des immateriellen Kulturerbes vor (23.01.2009)

Repräsentative Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit
Tagung des UNESCO-Komitees für die Bewahrung des immateriellen Kulturerbes vom 4. bis 9. November 2008 in Istanbul (06.11.2008)

 
Zurück zur Startseite Immaterielles Kulturerbe

Suche

Newsletter

Abonnieren Sie unsere verschiedenen Newsletter. mehr...