Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:


[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen



schließen
MenüService
Suche
  • Home
  • Schriftgröße

3,9 Milliarden Menschen weltweit ohne Internetzugang

Laut dem Bericht der Breitbandkommission für digitale Entwicklung 2017 haben weltweit noch immer 3,9 Milliarden Menschen keinen Zugang zum Internet. Die Kluft zwischen Industrie- und Entwicklungsländern nimmt zu. Die UNESCO und die ITU haben den Bericht anlässlich des Jahrestreffens der Breitbandkommission in New York vorgestellt. mehr...

Schwerpunkte
UNESCO Internet-Indikatoren © UNESCO

Internet-Indikatoren

Die UNESCO führt eine Online-Konsultation zur Definition von Internet-Indikatoren zu den vier Prinzipien Menschenrechte, Offenheit, Zugänglichkeit und Multi-Stakeholder-Beteiligung (ROAM-Prinzipien) durch. Diese vier Prinzipien bilden zusammen das Internet-Universalitätskonzept der UNESCO. mehr...

Logo der globalen Medien- und Informationskompetenzwoche 2017. © UNESCO

Medien- und Informationskompetenzwoche

Vom 25. Oktober bis 1. November 2017 findet die jährliche Woche zur globalen Feier der Medien- und Informationskompetenz statt. Weltweit werden Veranstaltungen unter dem Motto "Medien- und Informationskompetenz in kritischen Zeiten: Lern- und Informationsumgebungen weiter entwickeln" angeboten. Die UNESCO fordert Interessensvertreter weltweit auf, lokale Aktivitäten auf der offiziellen Website zu registrieren. mehr...

Logo Welttag der Pressefreiheit 2017 © UNESCO

Welttag der Pressefreiheit

Jährlich am 3. Mai findet der Welttag der Pressefreiheit statt. Im Rahmen von Veranstaltungen setzen sich Menschen weltweit an diesem Tag für das Recht auf Meinungsfreiheit und den Zugang zu Informationen ein. Die zentrale Veranstaltung fand in diesem Jahr im indonesischen Jakarta statt. Dort ist der Journalist Dawit Isaak aus Eritrea mit dem UNESCO/Guillermo Cano-Preis für Pressefreiheit 2017 ausgezeichnet worden. mehr...

© Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek, Jutta Wollenberg

Goldener Brief ist Weltdokumentenerbe

Am 29. März hat die Präsidentin der Deutschen UNESCO-Kommission die Urkunde zur Aufnahme des Goldenen Briefs in das UNESCO-Register „Memory of the World“ an die Leibniz Bibliothek in Hannover überreicht. Der Brief des birmanischen Königs Alaungphaya an König Georg II. verbindet geschichtsträchtigen Inhalt und einzigartige künstlerische Gestaltung. mehr...

Aktuelle Meldungen

3,9 Milliarden Menschen weltweit ohne Internetzugang
UNESCO und ITU veröffentlichen Breitbandbericht 2017 (18.09.2017)

Globale Medien- und Informationskompetenzwoche
Vom 25. Oktober bis 1. November 2017 finden weltweit Veranstaltungen unter dem Motto "Medien- und Informationskompetenz in kritischen Zeiten: Lern- und Informationsumgebungen weiter entwickeln" statt (18.07.2017)

Internet-Indikatoren
UNESCO-Beratungen beim Deutschen Welle Global Media Forum (17.07.2017)

Globaler Aufruf zur Verbesserung der Sicherheit von Journalisten
Die Sicherheit von Journalisten stand im Zentrum eines von UNESCO und dem Büro des Hohen Kommissars der Vereinten Nationen für Menschenrechte organisierten Treffens. (07.07.2017)

Medienversammlung der Landesmedienanstalt NRW zum Thema Falschnachrichten
Fast News – Fake News: Keine Zeit für die Wahrheit? (19.06.2017)

Suche

Newsletter

Abonnieren Sie unsere verschiedenen Newsletter. mehr...