Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:


[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen



schließen
MenüService
Suche
  • Home
  • Schriftgröße

Deutscher Klimapreis für UNESCO-Projektschule in Lüneburg

Wilhelm-Raabe-Schule erhält Auszeichnung der Allianz Umweltstiftung

Die Wilhelm-Raabe-Schule in Lüneburg zählt zu den Gewinnern des Deutschen Klimapreises 2017. Mit dem Preis zeichnet die Allianz Umweltstiftung jährlich fünf Schulen aus, die sich aktiv für den Klimaschutz engagieren. Die Lüneburger UNESCO-Projektschule erhielt die Auszeichnung für ihr ambitioniertes Solarprojekt, mit dem sie ihre Partnerschule in Tansania unterstützt.

Die Tansania-AG der Wilhelm-Raabe-Schule überzeugte die Jury mit ihrem Projekt „Mit der Kraft der Sonne und der Solidarität“. Seit vielen Jahren sammelt die AG des Gymnasiums mit unterschiedlichsten Aktionen Geld zur Unterstützung ihrer Partnerschule in Tansania. Inzwischen konnte dort unter anderem eine große Fotovoltaik-Anlage installiert werden, die der Schule eine unabhängige und solare Stromversorgung ermöglicht. 

Der Deutsche Klimapreis wird jährlich verliehen und besteht aus fünf gleichwertigen Auszeichnungen, die mit jeweils 10.000 Euro dotiert sind. Außer der Wilhelm-Raabe-Schule erhielten vier weitere Schulen in Darmstadt, Lenggries, Neudietendorf und Rüsselsheim den Preis. Zusätzlich wurden 15 Anerkennungspreise von je 1.000 Euro vergeben. Auf die Gewinner wartet eine festliche Preisverleihung am 22. Mai 2017 im Allianz Forum in Berlin und ein Besuch im Bundeskanzleramt.

Der Preis der Allianz Umweltstiftung soll Schüler und Lehrer dazu motivieren, sich dem wichtigen Thema Klimaschutz mit Spaß und positivem Engagement zu widmen. Über 140 Schulen aus ganz Deutschland hatten sich um den Deutschen Klimapreis 2017 beworben. Auf der Webseite der Allianz Umweltstiftung werden alle Gewinner des deutschen Klimapreises 2017 vorgestellt.

Weitere Informationen auf der Schulhomepage der Wilhelm-Raabe-Schule   



(Artikel erstellt am 10. März 2017)

Suche

Newsletter

Abonnieren Sie unsere verschiedenen Newsletter. mehr...